Axonlab - ProbeAX, einfach verpackt
Produkte entdecken
Kundenportal
Suchen

Axonbiotech GmbH

ProbeAX, einfach verpackt

  • Art.Nr. 10062236
  • Ref.Nr. AL0505

624.75

+
product images
  • Grösstes Technikerteam der Schweiz
  • Individuelle Finanzierungsoptionen
  • Über 30 Jahre Erfahrung
  • Axonlab besitzt das grösste Team an top ausgebildeten Techniker um Rund-um-die-Uhr für Sie im Einsatz zu sein!
  • Wir bieten Ihnen individuelle Finanzierungsoptionen für alle unsere Geräte an.
  • Axonlab bietet Ihnen eine umfassende Beratung, basierend auf unserer 30 jährigen Erfahrung mit Praxen, Spitäler und Forschungseinrichtungen.

Axonbiotech GmbH

product images

ProbeAX, einfach verpackt

  • Art.Nr. 10062236
  • Ref.Nr. AL0505

624.75

+

Das Wichtigste in Kürze

Einweg-Mischgefäss: Optimierte Ergebnisqualität bei minimalem Kontaminationsrisiko. ProbeAX wird zusammen mit dem IKA Ultra-TurrAX® Tube Drive verwendet.

Ausführliche Informationen

Steriles Probengefäss mit Rühreinheit, 10 Edelstahlkugeln, 5 ml physiologischer NaCl-Lösung, Deckel mit durchstechbarer Membran. ProbeAX erleichtert und verbessert die mikrobiologische und molekularbiologische Analyse von Patientenproben, wie beispielsweise Gewebe oder intraoperative Teile. Optimierte Keimausbeute. Verringertes Kontaminations-Risiko. Gamma-sterilisiert.

Dokumente und Downloads
Flyer 1pdf
download icon
Flyer 2pdf
download icon
Beipackzettelpdf
download icon

Empfohlene Produkte

  • item
    ProbeAX, doppelt verpackt, Innenverpackung Blister
    682.50
  • item
    ProbeAX, doppelt verpackt
    729.75
  • VTM 3ml
    Jetzt Anfragen
Expertenmeinung
Als zuverlässiger Partner konzentrieren wir uns als Axonlab auf die Bereitstellung umfassender und zukunftsorientierter Produkte, Dienstleistungen und Lösungen unser Kundenbedürfnisse. Zudem bieten wir höchstes Prozess-Knowhow über die gesamte Leistungskette, eine starke Logistik sowie persönlichen Support. Kontaktieren Sie uns bei Fragen ungeniert. Wir sind gerne für Sie da - europaweit.
avatar
Tamara Hensel
Member of the Executive Board